Besuch bei Hexe

Irgendwie ist diese Woche alles ein wenig anders. Am Montag ist Herrchen gar nicht weggefahren und Nachmittags sind wir mit dem Auto zu einem Wald gefahren und dort ein wenig spazieren gegangen.

Am Dienstag ist Frauchen mit Herrchen weg gefahren und sind auch zusammen wieder zurück gekommen. Später habe ich mich dann noch mit meinen Kumpels aus dem Dorf getroffen und wir haben eine gemeinsame Runde gedreht. Hihihi und in der matschigen Pfütze stehen fanden wir alle echt super.

Heute der Tag war dann wieder ganz anders, wir sind alle zusammen gegen Mittag mit dem Auto los gefahren. Allerdings hat mir keiner gesagt wo es hin geht. Als ich dann aus dem Auto aussteigen durfte hörte ich ein bellen ………….. das kam mir auch gleich bekannt vor. Klar das ist doch Hexe. Juhuuuuuuuuuuu das ist ja toll und nach dem Frauchen mich dann los gemacht hatte bin ich erst mal mit Hexe ins Haus gerannt und hab mich genau umgeschaut.

Unsere Zweibeiner haben Kaffee getrunken, an so einem komischen Kasten rumgeschraubt und dann haben die auch noch den Grill angemacht. Hexe und ich haben die Zeit genutzt und haben das ein oder andere Stück Büffelhaut geknabbert, oder haben fangen gespielt. Irgendwann haben wir dann das Spielzeug entdeckt an dem wir beide ziehen können, das war ja klasse.

Also der Tag heute war echt super toll und ich hoffe dass meine Zweibeiner mal wieder mit mir da hin fahren.

Nun bin ich aber vollkommen erschöpft und werde mal sehen das ich in mein Körbchen komme. Ich werde bestimmt von dem schönen Tag träumen.
Bis später

eure Happy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.