Herrchen ist wieder daaaaaaaa……………

Oh was war das eine Woche. Am Montag, gegen Mittag ist ein Auto in unseren Hof gefahren und wisst ihr wer da ausgestiegen ist? Jaaaaaaaaa mein Herrchen. Aber das habe ich nicht sofort erkannt und habe erst mal gebellt. Aber als Herrchen dann was sagte, da hab ich ihn erkannt. Komisch war nur das Herrchen so ganz anders gerochen hat. Frauchen meinte das er nach Krankenhaus riecht und das dass wieder vergeht. Und Frauchen hatte recht.

Schön finde ich auch das Herrchen gar nicht so viel weg fährt und fast immer hier zu Hause ist. Nur geht er mit mir gar nicht raus, immer nur Frauchen. Die meint aber dass es Herrchen bestimmt bald besser geht und er dann auch wieder mit mir draußen rumtoben wird. Dafür hat Herrchen aber ganz viel Zeit mich zu krabbeln.

Heute Mittag erwartete mich dann noch eine Überraschung, meine Zieheltern kamen und haben mir einen großen Sack Futter mitgebracht. Ach was war das toll sie mal wieder zu sehen und mich von ihnen krabbeln zu lassen. Meinen Ziehherrchen hatte ich ja schon ein Weilchen länger nicht mehr gesehen. Die beiden meinten dass ich ganz schön gewachsen sei und auch bildhübsch wäre.

Heute Nachmittag ging es dann wie jeden Samstag zur Hundeschule, da freue ich mich ja immer ganz dolle drauf, denn ich mag einfach gerne mit meinen Kumpels toben. Wie meistens war es auch wieder so richtig feucht. Zwei neue Nasen waren auch da. Bei den Übungen war ich doch recht ungeduldig und mein Frauchen meinte: „also still stehen oder sitzen ist Happy einfach zu langweilig“ Na und warum muss ich das dann trotzdem?

Auch fand ich es doof auf geradem Weg zu Frauchen zu laufen, da gab es doch so viel Spannenderes zu schnuppern,aber zu guter Letzt bin ich dann doch zu ihr gelaufen.

Nun ist aber Schluss für heute, bis nächste Woche.

eure Happy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.