Haus- und Handwerkerarbeit

Die Zweibeiner machen ja manchmal echt komische Dinge. Da packen die ihre Kleidung in Körbe und füllen die in eine komische Maschine die sie Waschmaschine nennen. Beim Waschmaschine füllen habe ich schon mal ganz genau zu geschaut und Frauchen meinte „wenn wir das oft genug zeigen, kann Happy das ganz alleine machen“. Na das werd ich aber bestimmt zu verhindern wissen. Ich denke das sollen die mal schön selber machen, es reicht doch, dass ich mich um meinen eigenen Pelz kümmern muss (das nimmt genug Zeit in Anspruch).

Dann hat Herrchen so ein komisches Ding, aus der Garage geholt. Er hat sich dann auf einen Stuhl gestellt und oben an der Wand krach gemacht. Frauchen hat mir erklärt das es eine Bohrmaschine ist und mein Herrchen ein Loch in die Wand bohren muss. OK, also kein Grund zur Panik und helfen kann ich da auch nicht, denn ich komme ja nicht so hoch. Da habe ich mich schnell in mein Körbchen gelegt und eine Runde geschlafen.

Dann war da noch dieses Ding wo Frauchen immer alle Teller, Tassen, Gläser und so rein stellt. Ich wollte dann alles abschlecken, aber sie meinte zu mir „Nein Happy, das macht doch die Spülmaschine, da brauchst Du nicht mit Deiner Zunge ran“  Schaaaaaaaaaade.

Ach ja und der Staubsauger ist auch so ein Teil, der macht Krach, pustet hinten so einen komischen Wind raus und meine Zweibeiner schieben  etwas über den Teppich. Danach finde ich aber auch keinen Krümel mehr auf dem Teil, das ist ja echt gemein, ich hatte mir doch ein paar Krümel von meinem trockenen Brötchen aufgehoben „schnief“.

Mal schauen was ich im Verlaufe der nächsten Zeit noch so an Arbeiten kennen lerne.

eure Happy

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.