Oktober 2012

Hallo ihr lieben Blogleser. Der Monat Oktober hatte viele Spannende Dinge für mich parat.

Wir haben mit der Hundeschule eine schöne Wanderung gemacht (auch wenn das Wetter nicht so dolle war) mit Pause für die Zweibeiner (die meinen ja immer wir müssten mal eine Pause machen).

Dann durfte ich mit Frauchen immer wieder ZOSen – das macht echt super viel Spaß und wenn Frauchen dann auch mal endlich das richtige Timing gelernt hat werden wir bestimmt auch ein tolles Team.

Einen Samstag war ich mit meinen Kumpels im Tierpark in Bad Marienberg und damit wir uns auch ein wenig austoben konnten, sind wir auf eine große Wiese und haben eine runde fangen gespielt. Danach haben dann unsere Zweibeiner die Tiere angeschaut und wir sind (mehr oder weniger) artig an der Leine gegangen.

Dann hatte Herrchen auch noch mal Urlaub und hat den Hang neben unserer Terrasse mit neuen Blumen bepflanzt, leider durfte ich nicht beim buddeln
helfen – ich kann gar nicht verstehen warum.

Leider hatten wir im letzten Monat nicht immer so schönes Wetter – gestern haben wir in der Hundeschule die „Matsch-Open“ eröffnet. Wir hatten nach dem toben alle braune Farbe an unserem Fell. Aber bei mir ist das ja kein Problem ich bin ja recht schnell wieder sauber (sagt Frauchen immer.

Ein paar Fotos aus dem Oktober habe ich euch auch mitgebracht.
Bis zum nächsten Mal

eure Happy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.